Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband Altenburger Land e.V.
Langengasse 21
04600 Altenburg

Tel.: 03447 / 3819-0
Fax: 03447 / 3819-44
Kontakt

Stelle der Pflegedienstleitung m/w in unserem Häuslichen Pflegedienst zu vergeben

Der DRK-Kreisverband Altenburger Land e.V. hat ab 01.01.2016 die Stelle der Pflegedienstleitung m/w im Häuslichen Pflegedienst zu vergeben. Nähere Angaben zu Aufgaben und Anforderungen entnehmen Sie bitte unserer Stellenbeschreibung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Fachkräfte gesucht

Der DRK-Kreisverband Altenburger Land e.V. sucht ab sofort Fachkräfte für das Seniorenpflegeheim, die Behinderteneinrichtung "Villa an der Alten Hausmühle", den Häuslichen Pflegedienst. Nähere Angaben zu Aufgaben und Anforderungen entnehmen Sie bitte unseren Stellenbeschreibungen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Förderbeiträge für Sozialarbeit

Viele Bürger im Altenburger Land kennen die sozialen und humanitären Aktivitäten des DRK-Kreisverbandes Altenburger Land e.V. bereits sehr gut. Mit großem Zuspruch nutzen viele von Ihnen die Einrichtungen und die Angebote des DRK. Dazu gehören u. a. unsere betreuten Seniorenreisen, der Seniorentreff, der Mahlzeitendienst, die Erste-Hilfe-Ausbildung, die drei Kleiderkammern in Altenburg, Meuselwitz und Lucka sowie die gesamte ehrenamtliche Arbeit des Kreisverbandes.
Zum Teil erfolgt die Finanzierung der oben genannten sozialen Aufgabenfelder aus den Beiträgen der freiwilligen Fördermitglieder. Daher sind die Helfer des Kreisverbandes vom 09.11.2015 bis 15.03.2016 „von Tür zu Tür“ im gesamten Landkreis Altenburger Land unterwegs, um die Bürger um Unterstützung für diese Arbeit des DRK-Kreisverbandes Altenburger Land e.V. zu bitten. Die Helfer treten in DRK-Kleidung auf und weisen sich mit einem Dienstausweis aus. Bitte scheuen Sie nicht, sich diesen Ausweis genau zeigen zu lassen. Die Helferinnen und Helfer nehmen kein Bargeld oder Sachspenden entgegen.
Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger unterstützen uns bereits mit einer regelmäßigen, jährlichen, freiwilligen Spende. Für diese gewährte und künftige Unterstützung bedanken wir uns herzlich.
Für Rückfragen und Information stehen Ihnen auch die Mitarbeiter der DRK-Kreisgeschäftsstelle unter der Tel.-Nr.: 03447 3819-0 zur Verfügung.

Tagespflege "Am Nordpark" - nur noch 2 freie Plätze

Tagespflege

Für die Tagesgäste unserer Einrichtung stehen im familiären Ambiente neu sanierte Räumlichkeiten mit komfortabler und bequemer Ausstattung zur Verfügung. Ein liebevoll angelegter Garten mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und Grillplatz laden zur Erholung ein. Als besondere Wohlfühloase wurde für die Gäste der Tagespflege ein extra Saunabereich zur Entspannung eingerichtet.

Betreutes Wohnen im Grünen in Altenburg Nord

Betreutes Wohnen beim DRK

Der DRK-Kreisverband Altenburger Land e.V. wird ab 2017 Betreutes Wohnen anbieten. Die ehemalige Kinderkombination III wird abgerissen und ein neues Gebäud mit 32 neuen Wohnungen wird entstehen.

Wenn Sie Interesse an einem umsorgten und trotzdem selbstbestimmten Leben haben, melden Sie sich einfach bei uns.

Freie Plätze in der Tagespflege der Behindertenhilfe

Die Villa an der Alten Hausmühle

Schwerstmehrfach behinderte, erwachsene Menschen, die wegen ihrer Art und Schwere der Behinderung nicht im Arbeitsbereich der WfbM tätig sein können, haben ab sofort die Möglichkeit , unsere Tagespflegeeinrichtung "Villa an der Alten Hausmühle" in Schmölln zu besuchen.

Unser DRK-Hausnotruf

Hausnotruf

Eine fachkundige Beratung erhalten Sie bei Herrn Patalas:

03447 381925

Betreute Reisen für Senioren

Gut betreut bei jeder Reise

Wir senden Ihnen unser neues Reiseprogramm für 2016 auf Ihren Wunsch gern zu.

Alles, was Senioren wünschen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Das Rote Kreuz tut alles für Ihre Selbständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Wählen Sie selbst:

Menüservice, Hausnotruf, SeniorenpflegeheimHauswirtschaftliche HilfeKörperpflegeAmbulante PflegeEinkaufsdienst

Essen auf Rädern

Essen auf Rädern

Täglich werden durch uns ca. 450 Senioren im Altenburger Land mit dem sogenannten Essen auf Rädern versorgt. Die schmackhaften Gerichte werden im Seniorenpflegeheim gekocht.

Kursangebote

Foto: Erste-Hilfe-Kurs

Wählen Sie einen Lehrgang aus unserem Angebot:

Erste-Hilfe-Kurse

Erste-Hilfe-Traning

Erste Hilfe am Kind

Zu Besuch in der Kloß-Küche

Als Ziel für unsere Halbtagesfahrt hatten wir uns diesmal Oma`s Kloßküche in Schmölln ausgesucht.

30 Seniorinnen und Senioren wurden am Donnerstag, 04.02.2016 von zu Hause abgeholt und in die Kloßküche nach Schmölln gefahren. Auch alle Rollstühle und Rollatoren konnten mitgenommen werden und 9... [mehr]

Unser DRK-Seniorenpflegeheim erneut mit "Sehr Gut" bewertet

Am 08.12.2015 fand die jährliche Qualitätsprüfung in unserer Einrichtung statt.

Anhand der Bewohnerdokumentation, der Begutachtung und Befragung der Bewohner wurde die Pflegequalität geprüft. Das Ergebnis ist Ausdruck der sehr guten Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und... [mehr]

Zähne putzen macht Spaß!

Schon seit ein paar Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen dem "Holzhaus" und der Zahnarztpraxis Dr. Dirk Hanke.

Regelmäßig besucht uns das Praxisteam, um mit den Kindern gemeinsam die richtige Zahnputztechnik zu üben und über gesunde Ernährung zu sprechen. Am 7. Januar 2016 kamen die freundlichen... [mehr]

Gelungene Silvesterfeier

Nach der Eröffnung unseres Seniorentreffs war dies schon die 7. Silvesterfeier.

Gegen 17.00 Uhr wurden alle Gäste, die dies wünschten mit Bussen in unseren Seniorentreff gefahren. Nachdem schon mal 17.17 Uhr auf das Neue Jahr angestoßen wurde, konnten sich wieder alle am Buffett... [mehr]

Blutspende-Dankeschönveranstaltung 2015

Die Blutspende-Dankeschönveranstaltung fand in diesem Jahr zum ersten Mal in einem größeren Rahmen in der Brauerei in Altenburg statt.

200 Spender und Spenderinnen, die in den letzten Jahren eine Jubiläumsspende abgaben oder besonders viele Spenden in einem bestimmten Zeitraum abgaben aber auch Erstspender, die dem Blutspendedienst... [mehr]