Sie sind hier: Aktuelles » In Corona-Zeiten ein Herz für Behinderte

Kontakt

DRK-Kreisverband Altenburger Land e.V.
Langengasse 21
04600 Altenburg

Tel.: 03447 / 3819-0
Fax: 03447 / 3819-44
Kontakt

Gefällt mir!

Werden Sie Fan und Sie erfahren als Erster von interessanten Stellenangeboten, Veranstaltungen oder Firmenaktivitäten.

In Corona-Zeiten ein Herz für Behinderte

Über mehrere Wochen sammelte das Team „Letscho“ von der Gaststätte „Zum Alten Markt“ Spenden, um den Bewohnern der DRK-Behinderteneinrichtung „Villa an der Alten Hausmühle“ eine Riesenüberraschung zu bereiten. Von dem gesammelten Geld wurde eine Wii-Konsole mit zahlreichen Spielen und Zubehör angeschafft.

Durch Corona wurde der Alltag in der „Villa“ von Tag zu Tag eintöniger und die sportliche Betätigung war sehr eingeschränkt. Durch diese großartige Spende haben unsere Bewohner nun endlich eine Alternative, sich zu bewegen und gemeinsam Spaß zu haben, ohne sich jeglichem Risiko auszusetzen. Gemeinsame Bowling-Abende und andere Wettkämpfe verschönern nun den Alltag und machen die Krise für unsere Bewohner etwas erträglicher. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Jedem, der Teil dieser Spende war und vor Allem dem Team „Letscho“ ein riesiges DANKESCHÖN, da für sie der Zusammenhalt und das „Füreinander-da-sein“ in solch schwierigen Zeiten an erster Stelle stehen.
Dankeschön, die Bewohner der „Villa an der Alten Hausmühle“ in Schmölln

26. April 2021 08:36 Uhr. Alter: 185 Tage