Sie sind hier: Angebote / Kinder, Jugend und Familie / Kindertagesstätten / KiTa Holzhaus

Ansprechpartner

Bärbel Mälzer

Bärbel Mälzer
Leiterin KITA "Holzhaus"

Kreuzstraße 15
04600 Altenburg

Tel.: 03447 311409
Fax   03447 499012
Kontakt

Kindertagesstätte "Holzhaus"

Unsere Kindertagesstätte

Die Kindertagesstätte „Holzhaus“ gehört seit dem 1. Oktober 1994 zum DRK-Kreisverband Altenburger Land e.V.

Sie hat seitdem einige Sanierungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich erfahren. 2002 bekam unser Haus einen großzügigen, hellen Anbau. 2009 eröffneten wir unseren Erweiterungsbau für Krippenkinder "Krabbelmäuse".

Nun können 80 Kinder, 18 davon im Alter von 0-2 Jahren in der Krippe und 62 im Alter von ca. 2 Jahren bis zum Schuleintritt im Kindergarten, von 13 staatlich anerkannten Erzieherinnen betreut werden.

Die Namen unserer 5 Gruppen, die weitestgehend altersgleich sind, wurden gemeinsam mit den Kindern Bezug nehmend auf das Alter der Kinder benannt.

  • KRABBELMÄUSE (0-2 Jahre)
  • ZWERGE (2-3 Jahre)
  • KOBOLDE (3-4 Jahre)
  • ELFEN (4-5 Jahre)
  • RIESEN (5 Jahre - Schulbeginn)

Unser "Holzhaus" liegt am südöstlichen Stadtrand von Altenburg in der Kreuzstrasse 15.

In unmittelbarer Nähe befinden sich:

  • der große Teich mit dem Inselzoo
  • der Stadtwald
  • 2 öffentliche Spielplätze
  • Parkanlagen
  • Schwimmhalle und Freibad
  • das Stadtzentrum

Öffnungszeiten

Unsere Einrichtung ist von Montag bis Freitag geöffnet.

  • Kindergarten   von 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Krippe             von 6.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Unser Auftrag

Wir nehmen die gesamte Persönlichkeit des Kindes wahr und stecken den notwendigen Rahmen für das Abenteuer „Großwerden“ ab. Wir folgen nicht blind einer pädagogischen Linie, sondern sind offen für Neues und setzen dies auch um, sofern es dem Wohl der uns anvertrauten Kinder dient. Jedes Kind unserer Einrichtung hat das Recht auf Geborgenheit, Zuwendung und Achtung.

Deswegen legen wir besonderen Wert darauf, dass:

  • sich jedes Kind bei uns wohl fühlt
  • eine harmonische und familiäre Atmosphäre vorherrscht
  • sich die Kinder durch interessante, erlebnisreiche Spiele und qualitative Angebote bestimmte Fähig- und Fertigkeiten aneignen
  • die Kinder das „Lernen“ lernen
  • Rücksicht geübt, aber auch gelernt wird, sich zu behaupten
  • Regeln und Normen eingehalten werden
  • sich Kinder und Erwachsene gegenseitig achten, vertrauen und respektieren

zum Seitenanfang

Sammeln Sie mit uns

Sammlung Altpapier

A L T P A P I E R

ungebündelte Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Büropapiere und Bücher (ohne Einband)

Bitte keine Pappe oder Kartons!

Im KiTa-Eingangsbereich steht dafür ein blauer Sammelbehälter bereit.

zum Seitenanfang