Sie sind hier: Angebote / Seniorenarbeit / Betreute Seniorenreisen

Ansprechpartner

Gabriele von Metzsch

Gabriele von Metzsch

Langengasse 21
04600 Altenburg

Tel.: 03447 3819-13
Mail: Kontakt

Dokumente

Laden Sie sich das Programm für 2016 herunter.

Betreute Seniorenreisen

Was sind "Betreute Reisen"?

„Betreute Reisen“ sind etwas ganz Besonderes. Sorgfältig wurden die Reiseziele von den jeweiligen Veranstaltern Stein-Touristik, VIA-Reisen und FAVORIT-Reisen  für Sie ausgesucht, die Hotels begutachtet und die Umgebung angeschaut. Bei einigen Reisen ist ein durchgeplantes Ausflugsprogramm im Preis enthalten. Bei jeder Reise fahren DRK- Betreuer mit, die über jahrelange Erfahrung verfügen. Sie brauchen nur die Anmeldung zu unterschreiben, alles Andere wird erledigt, wie z.B. der Ausleih von Rollstühlen, das Organisieren von Auslandskrankenscheinen usw.

Vor jeder Reise findet ein Reisegruppentreffen statt, bei dem sich die Teilnehmer der Gruppe kennenlernen, Ihnen werden die Betreuer vorgestellt und es wird der Ablauf der Reise besprochen.

Am Tag der Abreise werden Sie durch ein Taxi-Unternehmen von zu Hause abgeholt, um Ihr Gepäck kümmert sich der Fahrer, Sie brauchen nur in den Bus einsteigen und von der ersten Minute an können Sie Ihren Urlaub genießen.

An vielen Zielen ist auch eine Feriendialyse möglich. Falls Sie einen erhöhten Betreuungsbedarf benötigen, vermitteln wir Ihnen auf Wunsch eine Einzelbetreuung, die sich ausschließlich um Sie kümmert oder beauftragen vor Ort einen Pflegedienst, der ins Hotel kommt.

Dies alles wurde bei den letzten Reisen schon praktiziert.

Bei allen Tages- und Mehrtagesfahrten ist es möglich, Rollstühle und Rollatoren mitzunehmen.

Das Reiseprogramm für 2017 ist in Arbeit und wird Ihnen auf Wunsch zugesand.