Sie sind hier: Stellenangebote / Fachkräfte

Ansprechpartner

Kerstin Petzold

Kerstin Petzold
Personalvorstand

Langengasse 21
04600 Altenburg

Tel.: 03447 3819-11
Kontakt

Gefällt mir!

Werden Sie Fan und Sie erfahren als Erster von interessanten Stellenangeboten, Veranstaltungen oder Firmenaktivitäten.

Fachkräfte

Pflegefachkraft w./m.

Stellenbezeichnung Pflegefachkraft w./m.
Abteilung DRK – Seniorenpflegeheim "Albert Schweitzer"
Zeitpunkt ab 01.11.2017
Arbeitszeit 32 Wochenstunden, Schichtarbeit, Früh-, Spät- und Nachtdienste, Wochenend- und Feiertagsarbeit
Vergütung DRK Tarifvertrag Thüringen, VG 5
Ihre Vorteile - zeitige und faire Dienstplanung
- Frühdienst für junge Muttis
- Zeit für Dokumentation
- ausreichende Einarbeitungszeit
- kontinuierliche Weiterbildungen
- Unterstützung bei Fortbildungen und Qualifizierungen
- gute Arbeitsbedingungen, sichere Urlaubsplanung
- tarifliche Vergütung mit regelmäßigen Steigerungen

weitere Tarifleistungen:
- jährliche Sonderzuwendung
- Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- betriebliche Altersvorsorge
- hohe Zeitzuschläge für Sonn- und Feiertagsarbeit
- Wechselschichtzulage
- Leistungs- und Funktionszulagen

Nach Möglichkeit und Absprache:
- Unterstützung bei erforderlichem Umzug
- Begrüßungsprämie oder Tankgutschein
- Kita-Platz
- Berücksichtigung von Kita-Öffnungszeiten
Persönliche und fachliche
Voraussetzungen
- Teamfähigkeit
- Leistungsbereitschaft
- Einfühlungsvermögen
- Flexibilität
- körperliche und psychische Belastbarkeit

Ausbildung als staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in, Krankenschwester/-pfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger/in
Impfschutz gegen Hepatitis B
Aussagekräftige Bewerbung an: DRK – KV Altenburger Land e.V., Langengasse 21, 04600 Altenburg schriftlich oder per Mail (Anlagen aus Sicherheitsgründen im PDF-Format) an info@drk-altenburg.de

zum Seitenanfang

Rettungssanitäter w./m.

Stellenbezeichnung Rettungssanitäter w./m.
Zeitpunkt nach Absprache
Arbeitszeit durchschnittliche, wöchentliche Arbeitszeit 40 Stunden, Schichtarbeit, Wochenend-, Nacht- und Feiertagsarbeit, im Rettungsdienstbereich 12 Stundendienste, verlängerte Arbeitszeiten durch Arbeitsbereitschaft
Vergütung entsprechend DRK-Tarifvertrag Thüringen Vergütungsgruppe 3
Ihre Vorteile - evtl. Anerkennung beruflicher Vorjahre bei einem anderen Arbeitgeber   nach Prüfung und Vereinbarung
- gute Arbeitsbedingungen
- moderne Fahrzeug- und Medizintechnik
- langfristige Dienstplanung, sichere Urlaubsplanung
- regelmäßige und einheitliche Fortbildung
- Zurverfügungstellung ausreichender Berufs- und Schutzkleidung
- zusätzliche Mitarbeit im Ehrenamt möglich, z.B. Lehrtätigkeit,   Veranstaltungsbetreuung, Katastrophenschutz,

Weitere Tarifleistungen:
- regelmäßige Stufensteigerungen und Tariferhöhungen
- attraktive Zeitzuschläge
- Betriebliche Altersvorsorge
- Zuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen
- jährliche Sonderzuwendung
Wir unterstützen Sie - bei arbeitsbedingtem Wohnortwechsel im Zusammenhang mit dieser   Stelle
- mit einem Kita.-Platz (nach Verfügbarkeit)
- durch Zahlung eines Begrüßungsgeldes
Persönliche und
qualitative Voraus-
setzungen
- staatliche Anerkennung als Rettungssanitäter
- Führerschein Klasse C 1
- psychische und körperliche Belastbarkeit
- Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
- soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
- aktueller Impfstatus (Hep. B)

Bewerbung an DRK - Kreisverband Altenburger Land e.V. Langengasse 21, 04600 Altenburg,
oder per E-Mail an info@drk-altenburg.de
(Anlagen aus Sicherheitsgründen bitte nur im PDF-Format)
Ansprechpartnerin, Frau Kerstin Petzold, Tel. 03447/3819-0